Siegel
Rauschbrillen - erlebnisorientiertes Angebot für alle Altersgruppen

Rauschbrillen - erlebnisorientiertes Angebot für alle Altersgruppen
Die Rauschbrillen simulieren eindrucksvoll den Zustand der Beeinträchtigung durch Alkohol. Eingeschränkte Rundumsicht, Doppelsehen, Fehleinschätzungen für Nähe und Entfernung, Verwirrung, verzögerte Reaktionszeit und das Gefühl von Verunsicherung wird durch die Rauschbrillen erlebbar. Ergänzend hierzu bekommt man den optischen Eindruck von Dämmerung und schlechten Sichtbedingungen. Das Rauschbrillenseminar ist ein erlebnisorientiertes Angebot mit eindrucksvoller Selbsterfahrung.

Projektinhalte:

  • eigenes Konsumverhalten reflektieren (Alkohol)
  • eigene Risikobereitschaft überdenken
  • Sensibilisierung für einen verantwortungsvollen Umgang
  • themenorientierte Gruppenarbeit

Zielgruppe: ab ca. 14 Jahren
Projektdauer: ca. 2 Stunden
Veranstaltungsort: Nach Vereinbarung in einem von Ihnen zur Verfügung gestellten Veranstaltungsraum oder in den Räumen der Fachstelle für Suchtprävention.
Teilnehmerbeschränkung: ca. 6 - 10 Teilnehmer
Kosten: Kostenfrei
Ausleihbedingungen: Sie können die Rauschbrillen in der Fachstelle Chemnitz ausleihen. Die Ausleihe ist kostenfrei. Im Falle einer Beschädigung, erlauben wir uns die Hälfte der Neuanschaffúngskosten in Rechnúng zu stellen. Gern stellen wir Ihnen auch Materialien für einen kleinen Parcour zur Verfügung. In unserem Manual haben wir Ideen zusammengetragen, wie Sie eine Veranstaltung planen können. Dieses erhalten Sie bei der Ausleihe auch in Papierform.

Ein erlebnisorientiertes Angebot für alle Altersgruppen - Die Rauschbrillen simulieren eindrucksvoll den Zustand der Beeinträchtigung durch Alkohol.
Präventionsbereich
  • Sucht
Methode
  • Aktions- und Projekttage
Zielgruppe
  • Klassenstufe 8
  • Klassenstufe 9
  • Klassenstufe 10
  • Klassenstufe 11
  • Klassenstufe 12
  • Berufsbildende Schulen / Auszubildende