Siegel
Jugendkriminalität/ Jugendstrafrecht/ Gewalt

Schwerpunkte des Workshops:

1. Reflektion gruppendynamischer Prozesse und Eskalationsstufen bei gewalttätigem Verhalten- Erkennen von Gefährdungssituationen, Tätermotiven und -strategien
2. Kennen von individuellen Vermeidungsoptionen - Entwicklung von Empathie - Möglichkeiten der Zivilcourage und deren Grenzen - Erarbeitung von Handlungsalternativen gegenüber Gewalttätern
3. Wissensvermittlung über strafrechtliche, zivilrechtliche und persönliche Tatfolgen

Das Angebot richtet sich an Schüler, Eltern, Lehrer sowie weitere pädagogische Fachkräfte.
Schwerpunkte des Workshops sind u.a. Erkennen von Gefährdungssituationen, Tätermotiven und –strategien, Möglichkeiten der Zivilcourage und deren Grenzen.
Präventionsbereich
  • Körperliche Gewalt
  • Computerspiele
  • Sachbeschaedigung, Vandalismus, Eigentumsdelikte
  • Zivilcourage
  • Konfliktloesung / Soziale Kompetenz
  • Demokratische Werte
Methode
  • Workshop
  • Fachvorträge
Zielgruppe
  • Klassenstufe 7
  • Klassenstufe 8
  • Klassenstufe 9
  • Eltern und Erziehungsberechtigte
  • Pädagogen und Erzieher