Opferberatung des RAA Sachsen e.V.

RAA Sachsen Opferberatung

Unterstützung für Betroffene rechtsmotivierter und rassistischer Gewalt Das Projekt Opferberatung des RAA Sachsen e.V. unterstützt Betroffene rechtsmotivierter und rassistischer Gewalt, deren Angehörige sowie Zeug_innen. Zudem möchten wir für die Situation von (potentiell) Betroffenen rechtsmotivierter Gewalt in Sachsen eine Lobby schaffen und den gesellschaftlichen Zusammenhang dieser Angriffe aufzeigen. Dadurch erhoffen wir uns einen Beitrag für eine inklusive Gesellschaft zu leisten, in der Formen der Ungleichwertigkeit entschlossen entgegen getreten wird.

Kontakt:

RAA Sachsen e.V. – Opferberatung, Beratungsstelle Chemnitz

Henriettenstraße 5

09112 Chemnitz

Telefon: 0371-4 81 94 51

Fax: 0371-4 81 94 52

Mobil: 0172-9 74 36 74

Email: opferberatung.chemnitz@raa-sachsen.de

Ihre Ansprechpartner:

Herr André Löscher

Frau Denise Winkler

Der Workshop beinhaltet die rechtliche und psychosoziale Situation von Opfern. Die Vermittlung von Rechten und Möglichkeiten hinsichtlich des juristischen Verfahrens wie auch der psychischen Verarbeitung des Gewalterlebens. mehr lesen
Siegel
Der Workshop vermittelt grundlegendes Wissen zu Zivilcourage, erarbeitet verschiedene Handlungsmöglichkeiten und versucht die Wirkung des eigenen Handelns bewusst zu machen. mehr lesen
Siegel
Was sind rechte Motive? Woran erkenne ich, dass es sich bei einem Angriff um eine rechtsmotivierte Tat handelt? Wer ist betroffen von rechtsmotivierter Gewalt? Diese Fragen werden in diesem Modul interaktiv geklärt. mehr lesen
Siegel
found:3
not found:0
not found message: