Siegel
WenDo - Selbstbehauptung/Selbstverteidigung

WenDo - Selbsbehauptung/Selbstverteidigung - Ein Angebot für Mädchen ab 8 Jahren und junge Frauen.
Ziel von WenDo-Kursen:

  • dass Mädchen und Frauen ihren eigenen Weg finden
  • sich gegen alltägliche Anmache und Belästigung zu wehren
  • sich im Alltag wirksam selbst zu behaupten

WenDo wurde von Frauen aus verschiedenen Kampfsporttechniken und psychologischen Ansätzen heraus entwickelt und orientiert sich nicht an sportlicher Leistung.
Inhalte von Kursen:

  • Körpertechniken zur Abwehr von Gewaltsituationen
  • Rollenspiele zu Alltagssituationen
  • Übungen zur Selbststärkung
  • Auseinandersetzung über Gewalthandlungen an Frauen und Mädchen
  • Auseinandersetzung mit eigenen Hilfsstrategien

Methodisch umgesetzt durch:

  • Trainieren von Selbstverteidigungstechniken
  • Rollenspiele, Gesprächsrunden, Wahrnehmungsübungen
  • Übungen zur Stimme und Körpersprache
  • Spiele

Rahmenbedingungen:
Möglich sind Kurse, Projekttage und regelmäßiges Training. WenDo-Kurse bedürfen einer Turnhalle bzw. eines großen Trainingsraumes. WenDo ist nur für Mädchen/weibliche Jugendliche.
WenDo-Kurse machen Spaß und sind nicht auf "Angst-Mache" ausgerichtet.

Selbsbehauptung/Selbstverteidigung - Ein Angebot für Mädchen ab 8 Jahren und junge Frauen. Entwickelt von Frauen aus verschiedenen Kampfsporttechniken und psychologischen Ansätzen.
Präventionsbereich
  • Körperliche Gewalt
  • Sexuelle Gewalt
Methode
  • Rollenspiel/Planspiel
  • Trainings
Zielgruppe
  • Klassenstufe 5
  • Klassenstufe 6
  • Klassenstufe 7
  • Klassenstufe 8
  • Klassenstufe 9
  • Klassenstufe 10
  • Klassenstufe 11
  • Klassenstufe 12